Mittwoch, 13. September 2017

erste Herbstschätze

Heute weht uns der erste Herbststurm um die Ohren und der Herbst ist so richtig da. Irgendwie fühlt es sich noch gar nicht richtig an, letztes Jahr hatten wir im September Hochsommer, dieses Jahr gab es hier nur wenige hochsommerliche Tage. Irgendwie fehlt mir immer noch etwas und so tanke ich Sonne wann es nur geht. Auch heute, zwischen vielen Regenwolken, ist der Nachmittag einfach schön: strahlend blauer Himmel, ganz viel Sonne! Und eben Sturm. Wir haben die ersten Herbstschätze mit nach Hause gebracht, Kinder finden einfach immer Schätze ♥

Dienstag, 30. Mai 2017

Steine bemalen

Mit einem schönen Zeitvertreib an sonnigen Tagen im Garten schaue ich heute beim Creadienstag vorbei. Steine bemalen macht immer wieder Spaß und dieser ziert nun unser Blumenbeet und erfeut mein Herz.



verlinkt: Creadienstag

Dienstag, 9. Mai 2017

Frühlingsblumen {Fotoliebe}

Der Frühling zeigt sich in den schönesten Farben und ich habe ein paar davon eingefangen - große Fotoliebe!






Dienstag, 28. März 2017

Katzenmützen und ein Katzenkleid

Hier gab es zum Fasching den dringenden Wunsch eine Katze zu sein und das dann gleich mal zwei, beide Kinder wollten Katzen sein. Die Kleine hat den Stoffvorrat gesichtet - ich wollte die Kostüme selber nähen - und hat beschlossen, sie wird eine lilafarbene Katze, der Große hat sich blau ausgesucht. Und so sind hier zwei Katzen durchs Haus gemautzt :)

Die lilafarbene Katze habe ich mit Katzenmütze und einem passenden Kleid - dem Katzenkleid - ausgestattet, die blaue Katze hat eine Katzenmütze bekommen und dazu passende blaue Sachen aus dem Kleiderschrank getragen.

Der Mützenschnitt ist zusammengebastelt aus dem Beanieschnitt von Mamahoch2, einem Bündchen und den eingesetzten Ohren nach eigenem Schnitt.


Die Ohren habe ich mit Vlieseline H250 verstärkt, das hat dem ganzen den nötigen Stand gegeben und einen Abnäher in der unteren Mitte gesetzt. Das Innenohr ist appliziert.




Das Kleid habe ich wieder mal nach dem Schnitt von Schnabelina genäht, immer noch in Größe 86. Jedoch habe ich die Ärmel, das Oberteil und den Saum etwas verlängert, in der Weite passt es meiner Kleinen noch sehr gut.




Ganz wichtig ist bei uns inzwischen das "Hinten-Schild", da sollte es ein blauer Stern sein.


Der Saum ist mit Dreifachgeradstich abgesteppt, was mir von außen gut gefällt.


Allerdings klappt sich die Nahtzugabe dann von innnen betrachtet nach unten. Wie löst ihr das?


Das war ein schönes Projekt für meine beiden und die Sachen finden auch im Alltag ihren Platz. Vor allem das Katzenkleid wird hier regelmäßig aus dem Schrank gezogen. Gibt es bei euch auch Kleidugnsstücke mit so lustigen Namen?

Ich wünsche euch einen schönen Frühlingstag und verschwinde jetzt ganz schnell in den Garten, Sonne tanken!

Montag, 6. März 2017

Frühlingssehnen {Fotoliebe}


Nach dem Winter wird es hier langsam Frühling, die ersten Blüten und grünen Spitzen zeigen sich - es ist einfach schön! Das Foto ist tatsächlich noch so richtig im Winter entstanden, zusammen mit diesen Winterfotos. Ich wünsche euch einen schönen Vorfrühling ★

Montag, 30. Januar 2017

Samstag, 28. Januar 2017

Kuschelhosen {nähen ist Liebe}

In letzter Zeit sind hier einige Kuschelhosen entstanden, eine ganze Sammlung in verschiedenen Größen.


Die lilane Hose hat sich als Geschenk zur Geburt schon auf den Weg zu einer kleinen Maus gemacht, Hose Zapperlott in Größe 50/56... hach... war das schön *träum*


Unsere Katzenhose war schon sehr 3/4, was im Spätsommer noch praktisch war. Aber als es im November kühler wurde, musste dringend eine neue Katzenhose her. Der Katzenstoff begleitet uns schon seit der Geburt unseres Minisonnenscheins, als Strampler und als Hose. Jetzt sind nur noch winzige Stücke vom Stoff übrig... schade...


Die Taschen habe ich anders als im Schnitt "Hose Zapperlott" verarbeitet. Eigentlich werden sie aufgesetzt, ich habe sie nach innen verlegt, mit einem Bündchenstreifen versäubert und von außen abgesteppt. So mag ich es momentan sehr gerne. Die Hose hat jetzt Größe 86/92.


Und dann ist da noch die Wunschhose in grün :) "Mama, ich brauche eine neue Kuschelhose." Solche Wünsche setze ich doch viel zu gerne um - hier als Luis in Größe 110 mit hohem Bund.


Die pinke Kordel hat sich mein Großer aus meinem Fundus ausgesucht, die musste unbedingt mit rein.


Ich finde sie klasse, diese Hosenriege.



Und zwei weitere Hosen sind inzwischen auch noch entstanden, die zeige ich euch dann ein anderes Mal.