Samstag, 15. März 2014

Luftballonhülle

Eigentlich habe ich sie ja für unnötig gehalten, die Luftballonhüllen. Aber dann habe ich gesehen, wie begeistert die Kinder davon sind und wie unglaublich viel Spaß sie mit so einem Ball haben :) Und so ist auch bei uns ein neuer Ball eingezogen und ein weiterer wurde gleich zum Geburtstag verschenkt.


Genäht habe ich nach diesem Schnitt. Allerdings habe ich erst die einzelnen Seitenteile an die Sechsecke genäht und danach die Seiten geschlossen. Das ging sehr gut und ich bin mit dem Ergebnis zufrieden :)
Also falls das auch was für euch ist, ich kann den Schnitt von Martina nur empfehlen und danke ihr herzlich für ihre Mühe!

1 Kommentar:

  1. *hihi* Unnötig - das hab' ich auch gedacht, als ich das zum ersten Mal gehört hab'! Aber die Luftballonbälle sind einfach super zum Spielen, oder?! :)
    Toll ist deine Hülle geworden! So perfekt genäht! Und total schöne Farben!
    Danke fürs Verlinken! :)
    Liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen